DIE FLIESE – DAS STUDIO

Ihr Spezialist für großformatige Fliesen
© Marina Lohrbach – stock.adobe.com

Terrassenfliesen ideal pflegen und reinigen

Die Terrasse und auch der Garten sind in den Sommermonaten wie ein zweites Wohnzimmer. Es wird sich gesonnt, Freunde werden zum Grillen eingeladen oder der neue Rotwein wird beim Sonnenuntergang getestet – die Terrasse ist ein wahrer Wohlfühlort. Sauberkeit und Ordnung sind dafür ein wichtiger Bestandteil. Die Terrassenfliesen werden z.B. durch Regen oder Stürme strapaziert und verschmutzt. Eine regelmäßige und schonende Reinigung ist Voraussetzung, damit Ihre Terrassenfliesen so lange wie möglich glänzen. In diesem Ratgeber geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Fliesen ideal und schonend reinigen und wie Sie jeden Schmutz entfernen

Inhaltsverzeichnis

Terrassenfliesen ideal pflegen und reinigen
© Marina Lohrbach – stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

  • Regelmäßiges Jäten, Fegen, Wischen und Hochdruckreinigen gehört zu einer gründlichen Reinigung der Terrassenfliesen.
  • Die Entfernung von kleinen Verschmutzungen vor dem Wischen ist mit einer Bürste sehr effektiv.
  • Mit einfachen Hausmitteln gelingt eine saubere Reinigung der Terrassenfliesen.

Alle Aufgaben auf einen Blick

Das Reinigen und Pflegen der Terrassenplatten beinhaltet mehrere Aufgaben. Es sind leichte Aufgaben, die aber sorgfältig und gründlich ausgeführt werden müssen: 

  • Unkraut jäten
  • Fegen
  • Wischen
  • Hochdruckreinigen

Die Anleitung für die einzelnen Schritte erklären wir Ihnen im nächsten Abschnitt. 

Die Anleitung für perfekt gereinigte Fliesen

Wichtig im Voraus: Die einzelnen Schritte müssen in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Dadurch reinigen Sie Ihre Fliesen schonend und müssen nicht einmal jährlich extremen Schmutz auf den Oberflächen entfernen.

Als Erstes starten Sie mit dem Unkraut jäten. Es ist wichtig, das Unkraut und das Moos gründlich mit den Wurzeln in den Fugen und um die Platten herum zu entfernen. Wir empfehlen dazu eine Fugenbürste und einen Kratzer, die das Herauszupfen erleichtern.
Unser Tipp: Bei Terrassenplatten ohne Fugen müssen Sie kein Unkraut oder Moos in den Zwischenräumen jäten. 
Als Nächstes fegen Sie mit einem harten Besen losen Staub und andere Verschmutzungen zusammen. Nasses oder verklebtes Laub wird am besten mit einem Abzieher zusammengekehrt.
Nachdem der grobe Schmutz von der Terrasse entfernt wurde, beginnen Sie mit dem Wischen. Fußspuren oder andere Flecken schrubben Sie mit einer Bürste von den Platten. Für eine schonende Reinigung ist anschließend die Schmierseife ideal. In Wasser auflösen, Mischung auf die Fliesen geben, einwirken lassen und am Ende noch einmal nachwischen. Genauso gut können Sie die Platten mit einem Allzweckreiniger oder weiteren Hausmitteln reinigen. Achten Sie darauf, dass die Mittel keine Tenside enthalten, da das Wasser anschließend in das Grundwasser gelangt. Im Anschluss fegen Sie noch ein letztes Mal mit einem weichen Besen den restlichen Staub weg. 

Hartnäckige Flecken, die mit einem Schrubber nicht entfernt werden können, entfernen Sie mit einem Hochdruckreiniger. Erkundigen Sie sich unbedingt vorab, ob ein Hochdruckreiniger für Ihre Terrassenplatten geeignet, oder ob die Reinigung mit Wasser ausreichend ist. Ein Hochdruckreiniger ist z.B. bei Stein und Beton eher ungeeignet und die Platten benötigen geeignete Fugenmörtel. 

Unterschiedliche Reiniger für unterschiedliche Fliesen

Ob Terrassenplatten aus Holz, Stein oder Beton – alle Produkte benötigen einen passenden Reiniger. Verschiedene Hausmittel können bei allen Produkten in Kombination mit Wasser benutzt werden:

  • Spülmittel
  • Allzweckreiniger
  • Essig
  • Schmierseife

Einige Hausmittel können bestimmte Terrassenfliesen beschädigen. Reine Soda empfehlen wir z.B. bei Natursteinfliesen nicht. Backpulver hingegen ist ein idealer Reiniger für Naturstein und lässt ihn wieder wie neu glänzen. Falls Sie bald Ihren Garten mit einer neuen Terrasse ausstatten möchten, beraten wir Sie gerne und weisen Sie nochmals auf die Pflegetipps hin. Schauen Sie einfach in unserem Fliesenfachgeschäft Mannheim vorbei.